Ein Pflegeberuf,
der nicht nur Stress,
sondern auch
Spaß macht.

Wir suchen ab Frühjahr 2017 Pflegefachkräfte
und Heilerziehungspfleger/innen
für Menschen mit Behinderungen.

Pfeil transparentSie sind eine examinierte Pflegefachkraft oder auch Heilerziehungspfleger/in, die/der selbstbestimmt und in Ruhe mit Menschen mit Behinderungen arbeiten möchte?

Pfeil transparentSie arbeiten gern in einem interdisziplinären Team von Pflegefachkräften und Heilerziehungspflegern und suchen eine Möglichkeit, sich mit Ihren Interessen und Stärken mehr einzubringen?

Pfeil transparentSie haben Zeit, ab Frühjahr 2017 bei uns in Ahrensburg-Wulfsdorf anzufangen?






Pfeil transparentDann suchen wir genau Sie für unser Team, das 13 Menschen mit Behinderungen, die in ein neues Wohnhaus in Wulfsdorf eingezogen sind, mit Empathie und Engagement betreut und begleitet.

6 Gründe, die für eine Bewerbung bei „Die Robben Wulfsdorf“ sprechen:
+ spannungsfreies und wertschätzendes Arbeitsklima
+ unbefristeter Arbeitsvertrag ohne Probezeit
+ regelmäßige Aus- und Weiterbildung
+ betriebliche Gesundheits- und Altersvorsorge
+ Supervisionen für die persönliche Entwicklung
+ flexible Arbeitszeiten

Bring Dich Ein. Machs
bei uns.

Die Robben Wulfsdorf (DRW) sind ein ambulanter Betreuungs- und Pflegedienst für die so genannten geistig und mehrfach behinderten Menschen in Ahrensburg- Wulfsdorf in Schleswig-Holstein.

Da die Arbeit mit Menschen nur unter menschlichen Bedingungen stattfinden kann, achten wir darauf, dass sich Betreute und Betreuer gleichermaßen bei uns wohlfühlen. Deshalb setzen wir auch nicht auf ein stress-, sondern ein selbstbestimmtes Arbeiten - und das braucht Zeit. Diese bieten wir den Mitarbeitern im Pflegebereich durch einen besonders guten Betreuerschlüssel, der den Ansprüchen an eine hohe Betreuungsqualität gerecht wird. Dabei haben die Pfleger hier nicht nur die Möglichkeit, in Ruhe zu arbeiten, sondern sich auch noch selbst mit ihren Stärken und Interessen einzubringen -
sei es im sportlichen, im handwerklichen, musikalischen oder gestalterischen Bereich. So können die Betreuer Menschen mit Behinderung in ihrem Wohnumfeld, bei der Arbeit und in der Freizeit besser fördern und begleiten.

Pfeil transparentKein Wunder, dass sich Arbeit bei uns nicht immer wie Arbeit anfühlt.
Anke brammen

Freuen Sie sich auf Ihren
neuen Job, wir freuen uns
auf Sie.

Pfeil transparentSie haben noch Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin ist
Anke Brammen:
Telefon: 04154.8438 - 45
oder per E-Mail.

Sie finden uns hier:
Die Robben Wulfsdorf -
Pflege- und Betreuungsgesellschaft
Gemeinnützige GmbH
Bornkampsweg 29c
22926 Ahrensburg/Wulfsdorf


Postalische Bewerbungen bitte an:
Die Robben Wulfsdorf gGmbH
- Verwaltung -
z.Hd. Anke Brammen
Dorfstraße 27
22929 Hamfelde/Kreis Stormarn

www.die-robben-wulfsdorf.de